Monatsarchiv: Januar 2015

Neues von Glitzerhandy-Gesche

Gesche Joost, die „Internetbeauftragte“ der Bundesregierung, hat eine neue Idee: Kinder sollen nun in der Grundschule gefälligst auch noch programmieren lernen. Dass man allerdings prinzipbedingt nicht programmieren kann, wenn man (noch) nicht schreiben und und vor allem noch nicht einmal grundrechnen kann, ist der Koryphäe entgangen. Aber eine Frau, bei der Glitzerfolien auf Handys kleben Informationstechnik ist, denkt vermutlich wirklich, Scratch-Module zusammenzuklicken ohne zu wissen dass 2+2 = 4 ist, sei Programmieren. Vermutlich hat sie recht.  Modul XX mit dem Modul große Klappe parametriert und die Eigenschaft Alter auf unter 40 eingestellt, dann das ganze einfach ans Modul SPD-Parteibuch drangesteckt, und fertig ist das Internetbeauftragtinnenprogramm.

5 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized