We

don’t need no education
we don’t need no thought control

Wie viele von denen, die heute lautstark fordern, im Auftrag von Schule nicht Erziehung, sondern Umerziehung zu sehen, haben damals da eigentlich laut mitgesungen?

Teacher! Leave them kids alone!

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Eigenes

Eine Antwort zu “We

  1. Ich habe gestern noch versucht, mich mit Befürwortern dieser „Umerziehung“ zu unterhalten, weil ich auch strikt gegen so eine indokrinierte Verbreitung einer falschen Ideologie bin.

    Ich war direkt homophob usw. Dabei hatte ich mich nicht über den angeblichen Gegenstand der Pläne, sondern über das „Wie“ und „Warum“ geäußert. Direkt war ich aber ein intoleranter, verbohrter, homophober Feind anderer Sexualitäten.

    So wird die Diskussion und die Auseinandersetzung weg von der Ideologie direkt gekillt.

    Ne, beileibe eine solche Erziehung, wie sie geplant ist, braucht kein Mensch. Sie ist schädlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s